Fotolia 110841731 XL-be-se
roter Kreis

Einbruch

schutz

wie ich ihn will

Einbruchschutz

Gelegenheit macht Diebe

FENSTER OHNE SICHERHEITSBESCHLAG

In den letzten Jahren hat die Zahl der Einbrüche stark zugenommen. Etwa alle 4 Minuten wird ein Haus oder eine Wohnung aufgebrochen - materielle Schäden werden von Versicherungen ersetzt, doch das verloren gegangene Sicherheitsgefühl und der Verlust von Erinnerungsstücken macht den Opfern oft mehr zu schaffen.

Eingebrochen wird nicht nach den bekannten Klischees aus Krimis. Laut polizeilicher Statistik haben die meisten Einbrecher einen einfachen Schraubendreher dabei und heben das Fenster oder die Fenstertüren einfach auf. Oft passiert das abends zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr.

Fensterbeschläge ohne mechanischen Sicherungsschutz - wie zum Beispiel den Pilzboden - sind in wenigen Sekunden überwunden.

DAS NACHGERÜSTETE FENSTER

Den polizeilichen Empfehlungen bei der Wahl des Nachrüstbeschlages und des ausführenden Handwerkers zu folgen ist ratsam. Auf den Internetseiten Ihres Landeskriminalamtes finden Sie entsprechende Hersteller- und Errichterlisten. Unser Unternehmen ist auf die Nachrüstung spezialisiert und verfügt über eine zusätzliche Praxisausbildung.

Bieten Sie Einbrechern die Stirn!

Wir rüsten (fast) alle Fenster - herstellerunabhängig - nach. Sprechen Sie uns an! Oder lesen Sie bequem online mehr zum Thema Einbruchschutz mit diesem Download! Sie können auch Ihren persönlichen Beratungstermin unter der Telefonnummer 0871 9 73 41-0, oder HIER , vereinbaren. Gerne auch im Raum München.